Getaggt mit: Szene

28

07

Jamboree 2011: Auf der Couch live dabei

Gestern wurde das 22. World Scout Jamboree in Schweden offiziell eröffnet. Mit dabei auch viele Pfadfinder aus Deutschland, die die nächsten 10 Tage zusammen mit Pfadfindern aus aller Welt verbringen werden.
In diesem Jahr steht das Jamboree unter dem Motto „Simply Scouting“, aber ganz so einfach wird es sicherlich nicht, wenn man bedenkt, das mehr als 38.000 Pfadfinder aus aller Welt dabei sein werden.

Für alle die jetzt entweder neidisch sind, weil sie nicht dabei sein können haben wir ein kleines Trostpflaster: Das Jamboree tut einiges, dass man sich nicht aus den eigenen vier Wänden bewegen muss und trotzdem dabei sein kann. weiterlesen…

Autor:

22

06

Netzfundstück: Bürokratie vs. Pfadfinderlager

Bürokratie beherrscht den Planeten, für alles was man machen will muss man einen Antrag ausfüllen und für jede Tätigkeit braucht man eine Genehmigung.

Es gibt auch Auflagen die für Pfadfinderlager gelten, wie zum Beispiel im Bereich Trinkwasser, Hygiene, offenes Feuer, usw.

Das Magazin „Quer“ hat ein Pfadfinderlager der RoyalRangers in Bayern besucht und wenn man sich nun an alle Auflagen hält, kommt folgendes dabei heraus:


weiterlesen…

Autor:

07

06

Helfer auf dem Kirchentag

Mehr als 4500 Helfer haben den 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden gerockt. Sie haben sich als Einlasskontrolleure verdingt, Besucherströme gelenkt, Mülltonnen gezogen, Fahnen aufgehangen, Paletten geschoben und an vielen anderen Stellen hinter den Kulissen für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. Bei weitem die meisten davon stammen aus der bündischen Jugend.

Neben den großen christlichen Pfadfinderbünden, VCP und CPD hat der Kirchentag auch in zahlreichen kleinen Bünden einen festen Platz im Kalender. Alle zwei Jahre helfen sie für mindestens vier Tage, viele auch deutlich länger. Kluft und Halstuch gehören für den Besucher genauso zum Kirchentag dazu, wie Gottesdienste und Konzerte. weiterlesen…

Autor:

23

05

Schwarzzeltvolk goes Kirchentag

Wie hunderte andere Bündische auch sind wir gerade auf dem Weg zum 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden.

Wir verdingen uns dort als Helfer und Helferinnen. Schmeißen den Aufbau und sorgen dafür, dass die Veranstaltungen glatt über die Bühne gehen.

Und natürlich werden wir auch vom Kirchentag berichten. Schließlich reden wir hier von der Veranstaltung, die wahrscheinlich die meisten Bündischen überhaupt zusammen bringt.

Konkret werden wir in den kommenden Tagen einen etwas detaillierteren Blick auf den Einsatz der Helfer und Helferinnen in Dresden werfen. Und wir werden uns einmal ansehen, wie sich denn die großen christlichen Pfadfinderbünde auf dem Kirchentag präsentieren.

Seit ihr auch in Dresden dabei? Dann schreibt uns doch einen Kommentar. Wo seit ihr eingesetzt? Und was sind eure Aufgaben?

Autor:

Seite 7 von 7« Erste...34567